SixpackCloud.com – Dein Fitness Magazin

In jeder Zeitung stehen Tipps und Tricks, wie man am besten schnell abnimmt. Nirgendwo steht aber, wie man am besten langfristig abnimmt. Vielleicht helfen diese Tipps ja weiter. Das Abnehmen sollte nicht im Vordergrund stehen. Man sollte sich auf keinen Fall, auf eine Diät setzen. Das macht einfach keinen Sinn. Überhaupt darf man das Wort „Abnehmen“ gerne aus dem Wortschatz streichen. Ab jetzt heißt es „eine schöne Figur haben“. Wie immer muss man ein wenig mit den Worten jonglieren. „Abnehmen“ klingt viel zu negativ. Deswegen lieber eine Alternative suchen. Der Fett Weg Faktor ist ein abnehmprogramm. Eine Gute Figur ist wichtig und deshalb gibt es den Fett Weg Faktor.

Sportprogramm

Für eine geile, straffe Figur, sollte man natürlich trainieren. Das gilt für jeden. Auch für die Menschen, die schon schlank sind. Den Body trimmen macht Spaß und im Endeffekt kann
man sich auf eine sexy Figur freuen Es geht nicht nur darum, dass man ein paar Kilos los wird, sondern auch, dass alles rundherum passt. Man sieht sportlich aus, man ist sexy und das gefällt natürlich auch den anderen Menschen. Das Simple Sixpack ist ein Fitness Programm. Simple Sixpack ansehen.

Viel trinken

Das gilt auch für jeden. Egal ob man Kilos verlieren möchte oder nicht. Trinken ist Pflicht. Jeder Mensch sollte am Tag in etwa 3 Liter trinken. Auch Tee ist hier sehr empfehlenswert. Alles natürlich ohne Zucker. Das beste Getränk ist wie immer Wasser. Natürlich sollte man auf Cola und andere süße Getränke verzichten. Auch die Light Produkte sind nicht gerade gesund.

Positiv denken
Wie gsagt, nicht jammern, dass man abnehmen muss, sondern sich über seine bereits vorhandene geile Figur freuen. Wann immer man sich im Spiegel anguckt, loben und freuen. Schon morgens beim aufstehen, kann man sich sagen „Wow heute bin ich sexy“ oder „Wow, ich bin total schlank“ Nach etwa einer Woche, wird man fast ein neues Lebensgefühl haben. Auch Bekannte werden fragen, ob man abgenommen hat. Das muss man nicht mal geschafft haben, sie werden trotzdem fragen, weil man es einfach ausstrahlt.

Essen was man möchte
Nicht auf Diät setzen. Man möchte ja schließlich das ganze Leben lang die sexy Figur behalten. Aber wer will schon immer und ewig, auf Schoko verzichten. Nein. Auch die angeblichen Dickmacher, werden ab nun umprogrammiert. Schokolade ist Gemüse und macht irrsinnig schlank. Mit jedem bissen, verbrennt man Kalorien. Das gleiche gilt auch beim Schweinebraten mit Knödel. So macht Abnehmen noch mehr Spaß. Man darf essen was man will, man muss nur daran glauben.

Shoppen gehen
Man darf gerne eine Größe kleiner mit nach Hause nehmen. Um so schöner ist der Erfolg, wenn man plötzlich wirklich hin ein passt. Es motiviert auch, endlich die traumhafte Hose tragen zu können. Deswegen, nicht in der Übergrößen Abteilung schauen, sondern lieber Stücke anschauen, die einem bald passen. Man muss sie ja nicht alle kaufen. Es reicht schon, wenn man sagt. „Zum Saisonschluss sind sie meine, weil da passt ich garantiert hinein“

Beim Gewicht verlieren, muss man sich immer selbst aus tricksen, anders geht es nicht. Abnehmen ist tabu. Sich einen sexy Körper trimmen, klingt schon viel positiver. Hier zählt nicht das Gewicht. Sondern einfach nur der Wille, dass man bald den Body hat, den man immer schon wollte. Die nächste Bikinisaison kann kommen.

Zum Laufen die richtigen Sneakers
Um die ganze Angelegenheit rundum proffesionell anzugehen gehört zum passenden motivierendem Outfit auch das dazugehörige Schuhwerk. Ob nun Sneaker flach oder Sneaker hoch für Frauen und Männer, das bleibt jedem selbst überlassen. Wichtig ist das der Wohlfühl-Faktor gegeben ist und auf jenden Fall sichergestellt wurde das diese Sportschuhe auch für den jeweiligen Träger gesund sind. Um sicher zu gehen gibt es in jeder größeren Stadt einen Fuß Orthopäden der mit Ihnen die richtigen Schuheigenschaften analysiert. nicht mehr so schwer. Denn wenn der Spaß an einer Sache groß genug ist, stellt sich der Erfolg auch bald ein.